Allgemeine Geschäftsbedingungen

für Seminare, Trainings und Coaching von Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover

Allgemeines

Für alle Leistungen unserer Seminare und Trainings gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ von Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden sind erst dann wirksam, wenn sie von Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover schriftlich bestätigt wurden. Das gleiche gilt für Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Zusagen und Nebenabreden bedürfen einer schriftlichen Bestätigung.

Anmeldungen für Seminare und Trainings

Für alle Seminare und Trainings sowie für ein Coaching können Sie sich telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder im Internet anmelden. Nach Eingang erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung. Sollte ein Seminar bereits ausgebucht sein, setzen wir Sie gern auf die Warteliste und bieten Ihnen einen Alternativtermin an. Wir legen großen Wert auf Qualität und ausreichend Zeit für ein individuelles Feedback. Daher ist die Teilnehmerzahl für alle Seminare begrenzt. Wir berücksichtigen die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs.

Seminargebühr

Die Seminargebühr ist, wenn nichts anderes vereinbart wurde, bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn ohne Abzug zu entrichten. Alle Seminarunterlagen und Getränke im Seminarraum während der Veranstaltung sind darin bereits enthalten. Als Teilnehmer erhalten Sie im Anschluss ein Teilnahme-Zertifikat. Coaching-Einheiten werden entweder am Ende eines Coachingprozesses beziehungsweise nach fünf Coaching-Einheiten abgerechnet, soweit nichts anderes vereinbart wurde.

Rücktritt vom Vertrag

Jede Stornierung ist schriftlich mitzuteilen. Der Rücktritt vom Vertrag kann per E-Mail oder auf dem Postweg ohne Angaben von Gründen erfolgen. Dabei gelten folgende Fristen und Kosten:

  • Bis 21 Tage vor Seminarbeginn ist der Rücktritt kostenfrei, Sie können gern auf ein anderes Seminar umbuchen
  • Bis fünf Tage vor Seminarbeginn werden fünfzig Prozent der Seminargebühren berechnet
  • Bei einem späteren Rücktritt oder bei Nichterscheinen fallen die Seminargebühren in voller Höhe an. Die Anmeldung kann auf eine dritte Person übertragen werden.

Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, wenn

  • der Referent, beispielsweise wegen Krankheit, verhindert ist
  • die Seminarräume in Folge höherer Gewalt nicht zur Verfügung stehen
  • die jeweilige Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird.

Selbstverständlich erstatten wir in diesen Fällen umgehend bereits bezahlte Gebühren in voller Höhe.

Unser Ziel ist es, Seminare mit hoher Qualität und guten Rahmenbedingungen durchzuführen. Unter besonderen Umständen behält es sich Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover daher vor, Seminare räumlich und /oder zeitlich zu verlegen oder einen Wechsel des jeweiligen Referenten vorzunehmen. Selbstverständlich werden Sie über Änderungen rechtzeitig informiert und neue Termine und Veranstaltungsorte werden zeitnah bekannt gegeben.

Haftung

Bei Ausfall eines Seminars durch Krankheit des Referenten/der Referentin, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover kann in solchen Fällen nicht zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie von Arbeitsausfall oder sonstigen Ansprüchen verpflichtet werden. Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter, wird nicht gehaftet. Ebenfalls wird nicht gehaftet für Schäden, die mittelbar oder unmittelbar infolge der Durchführung eines Seminars entstehen

Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Datenschutz

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover speichert personen- und firmenbezogene Daten ausschließlich zur Bearbeitung der jeweiligen Seminaranmeldungen oder verwendet sie zum Versenden von Informationsmaterial, was jederzeit widerrufen werden kann. Alle Daten werden weder verkauft noch in irgendeiner anderen Form Dritten zugänglich gemacht.

Urheberrechte

Die Lehrinhalte sowie während des Seminars überlassene Unterlagen stellen das geistige und alleinige Eigentum von Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover bzw. der jeweiligen Referenten dar. Jeder Seminarteilnehmer hat das Recht, die im Rahmen eines Seminars oder eines Coachings angebotenen Inhalte und Unterlagen für seine persönlichen Zwecke zu verwenden, für sich persönlich auszudrucken oder als Datei zu speichern. Die Teilnehmer dürfen keine Kopien der Unterlagen an Dritte weitergeben, vermieten, verleihen oder in anderer Form Kopierrechte abtreten – sei es entgeltlich oder unentgeltlich. Die bereitgestellten Inhalte sind durch Kadenbach Coaching Hamburg | Hannover, Referenten und Lizenzinhaber urheberrechtlich geschützt. Alle dadurch begründeten Rechte, insbesondere das des Nachdrucks und der Übersetzung, der Widergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleiben auch Auszugsweise den Urhebern und Lizenzinhabern vorbehalten.